Datenschutzerklärung und Verkaufsbedingungen

1. Datenschutzerklärung

Brugge Plus (worunter auch In&Uit Brugge fällt) respektiert die Privatsphäre der Nutzer seiner Website. Im Allgemeinen sammeln wir Informationen über Sie, wenn Sie ein Benutzerkonto erstellen, Veranstaltungskarten online, telefonisch oder am Schalter (In&Uit Brugge) kaufen. Wir nutzen Ihre Daten, um Sie schnell über Änderungen oder Absagen einer Vorstellung informieren zu können. Außerdem werden Ihre Daten zu statistischen Zwecken genutzt, um unsere Dienstleistung besser abstimmen zu können. Brugge Plus (In&Uit Brugge) verkauft Veranstaltungskarten im Namen Dritter, die eine Veranstaltung organisieren. Wir werden Ihre Informationen lediglich mit dem Veranstalter der Veranstaltung teilen, für die Sie Karten erworben haben. Der Veranstalter nutzt diese Daten zu Marketingzwecken.

Brugge Plus (In&Uit Brugge) hält sich an das belgische Gesetz vom 8. Dezember 1992 in Bezug auf die Verarbeitung personenbezogener Daten, geändert durch das Gesetz vom 11. Dezember 1998, in dem die Europäische Richtlinie vom 24. Oktober 1995 berücksichtigt wird. Außerdem beachten wir die Richtlinien der neuen europäischen Datenschutzverordnung, DSGVO (Datenschutzgrundverordnung). Diese Vorschrift gilt ab dem 25. Mai 2018.

Benutzer, die sich auf dieser Site registrieren, stimmen der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten entsprechend der folgenden Datenschutzerklärung zu.


1. Wie verarbeiten wir Ihre Daten?

a. Wenn Sie beim Veranstaltungskartenkauf, sowohl online als auch telefonisch oder am Schalter, ein Benutzerkonto erstellen.

b. Wenn Sie eine Suchanzeige auf unserer Ticketverkaufswebsite schalten.

c. Beim Besuch unserer Website über einen Computer, ein Smartphone, ein Tablet oder ein sonstiges Gerät. Wir setzen Cookies ein, um Informationen über Ihr Nutzungsverhalten zu sammeln. (Statistische Zwecke)


2. Wir speichern fogende Informationen:


Wir speichern Ihre Daten solange wir dies für notwendig erachten. Wenn Sie wünschen, können Sie Ihre Daten löschen lassen.
Siehe „5. Was geschieht, wenn Sie mit der Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind“.

a. Ihre Kontakt- und Benutzerkontodaten Identifikationsdaten wie Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Persönliche Merkmale, wie Alter, Geschlecht, persönliche Interessen usw. Die Daten, die Besucher bei der Registrierung eingeben, werden vom Veranstalter in die Datenbank von Brugge Plus vzw aufgenommen.

b. Wenn Sie unsere Websites nutzen, können wir Informationen über Ihren Browser und Ihre IP-Adresse speichern (anhand dieser Nummer wird Ihr Computer lokalisiert und Sie benötigen diese Adresse, um Websites besuchen zu können). Wir können sehen von welcher Seite Sie kommen, wozu Sie unsere Seite genutzt oder nicht genutzt haben oder welche Seite Sie besuchen, wenn Sie unsere Seite verlassen. Herkunftsland, Browsertyp, mit welchem Gerät Sie unsere Website besuchen (Computer, Tablet, Smartphone) usw. Diese Daten werden für statistische Zwecke genutzt und dienen lediglich dazu, die Nutzung der Ticketverkaufswebsite auf den Benutzer abzustimmen. Dadurch sind wir in der Lage die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.


3. Wir nutzen Ihre Daten


a. um Sie per E-Mail oder telefonisch zu kontaktieren, wenn eine Vorstellung geändert oder abgesagt wird. Dadurch sind Sie schnell informiert und Sie fahren nicht umsonst.

b. um Ihnen Veranstaltungskarten erneut zuzusenden (per Post oder E-Mail), wenn Sie diese verloren haben.

c. um Daten zu analysieren, damit wir Sie und den Verbraucher im Allgemeinen besser verstehen. Wir tun dies, um in Bezug auf unsere Dienstleistungen, Werbung, Produkte und Inhalte auf Grundlage eines genaueren Bilds darüber, wie unsere Kunden unsere heutigen Dienste nutzen, bessere Entscheidungen treffen und Ihnen ein besser personalisiertes Erlebnis bieten zu können.

d. für den Veranstalter. Brugge Plus vzw (In&Uit Brugge) verkauft Veranstaltungskarten im Namen Dritter (Veranstaltern). Wir übermitteln lediglich Ihre Kontaktdaten an den Veranstalter der Veranstaltung, für die Sie Karten gekauft haben. Der Veranstalter nutzt Ihre Daten zu Marketingzwecken. Wir empfehlen Ihnen, sich die Datenschutzerklärung der betreffenden Veranstalter auf deren Website durchzulesen.

4. Wo werden Ihre Daten gespeichert?


Ihre Daten werden in einem streng gesicherten Datenzentrum gespeichert, dass vom Anbieter des verwendeten Ticketverkaufssystems betrieben wird. Dieser Anbieter kann Ihre Daten in keinerlei Weise nutzen.

Brugge Plus vzw (In&Uit Brugge) gehört zu einem Ticketverkaufsnetzwerk. Ihre Daten (Kontaktdaten) werden in diesem Ticketverkaufsnetzwerk gespeichert. Folgende Organisationen nutzen dieses Ticketverkaufsnetzwerk:

In&Uit Brugge (Brugge Plus vzw), KAAP, Symfonieorkest Vlaanderen, MAfestival, Musea Brugge, Cultuurcentrum Brugge, Concertgebouw Brugge, MOOOV, Uitloket Oostende, MuZee, CC De Grote Post, Toerisme Oostende, TaZ, CC Mechelen, Uit in Mechelen, Musea Mechelen, OC De Kleine Beer (Beernem), CC De Schakel (Waregem), CC De Brouckère (Torhout), GC De Groene Meersen (Zedelgem), Dienst Cultuur en Toerisme Zedelgem, Staf Versluys Centrum (Bredene), Internationale Taptoe Vlaanderen.

In diesem Netzwerk werden lediglich Ihre Kontaktdaten geteilt. Jedoch dürfen diese Daten nur dann genutzt werden, wenn eine Karte bei der betreffenden Organisation gekauft wird.

Wozu dient dieses Ticketverkaufsnetzwerk? Dieses Netzwerk wurde gegründet, um die Kräfte im Rahmen einer Auftragszentrale unter kulturellen Organisationen zu bündeln. Das bietet den angeschlossenen Organisationen verschiedene Vorteile beim Angebot eines professionellen Ticketverkaufssystems an den Benutzer.


5. Was geschieht, wenn Sie mit der Nutzung Ihrer Daten nicht einverstanden sind?


Wenn Sie Ihre Zustimmung zur Nutzung Ihrer Daten widerrufen möchten, teilen Sie uns dies bitte schriftlich mit. (Siehe 6. Wie Sie uns erreichen?)

a. Wenn Sie unsere Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich über den Link in der E-Mail mit dem Newsletter abmelden. Oder Sie senden uns eine E-Mail. Wir löschen Sie dann aus der Mailingliste.

b. Sie können wählen, Ihre Daten vollständig aus unserer Datenbank löschen zu lassen. (Anonymisieren)

In diesem Fall können Sie sich mit uns in Verbindung setzen. Wir löschen Sie dann aus der Datenbank unseres Ticketverkaufsnetzwerks. ACHTUNG

Wenn wir Sie vollständig aus der Datenbank löschen, können wir Ihre Veranstaltungskarten bei Verlust nicht mehr an Sie schicken oder per E-Mail versenden.

c. Cookies. Sie können Cookies in Ihren Browsereinstellungen blockieren.


6. Wie Sie uns erreichen?

a. Brugge Plus vzw, dienst Tickets Brugge, Lange Vesting 112, 8200 Brügge, per E-Mail unter: tickets@inenuitbrugge.be

b. In&Uit (Concertgebouw), 't Zand 34, 8000 Brügge. Öffnungszeiten: Montag bis Samstag: 10 bis 17 Uhr. An Sonn- und
Feiertagen: 10 bis 14 Uhr. Am 25.12. und 1.1. geschlossen.

c. Kundenservice: Montag bis Freitag von 14 bis 17 Uhr, außer an Feiertagen.


7. Was tun wir bei einer Aktualisierung dieser Bestimmungen?


Hin und wieder ändert sich unsere Datenschutzpraxis. Wenn sich diese Bestimmungen ändern, werden wir Sie, wie gesetzlich vorgeschrieben, darüber informieren. Ebenfalls werden wir eine aktualisierte Version auf unserer Website veröffentlichen. Diese Version wird dann ein anderes Datum und eine andere Versionsnummer haben, als die hierunter angegeben. Bitte informieren Sie sich in regelmäßigen Abständen über Aktualisierungen auf unserer Website.

Version: 25.04.2018 v1.3

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

2. Verkaufsbedingungen Fassung


Diese Bedingungen gelten für den Ticketverkauf über diese Website, die von Brugge Plus vzw entworfen wurde. Brugge Plus vzw bietet im Auftrag von Veranstaltern Tickets zum Kauf an. Sie ist weder für den Inhalt, die Gestaltung, den Ablauf, die Qualität der Vorstellung, Änderungen des Veranstaltungsortes, des Datums oder des Preises noch für die Verfügbarkeit oder Absage einer Veranstaltung verantwortlich. Die eventuelle Haftung von Brugge Plus vzw ist daher auf den Verkauf und die Verteilung von Tickets beschränkt.

Die Person, die den Kauf tätigt, wird als einziger Käufer angesehen. Nur er ist zur Zahlung verpflichtet, selbst wenn die Tickets an einen Dritten geliefert werden müssen. Tickets dürfen auf keinen Fall an Dritte weiterverkauft werden, auch nicht im Rahmen einer Geschäftsbeziehung. Mit der Zahlung einer Bestellung stimmt die Person, die den Kauf über diese Website getätigt hat, den Verkaufsbedingungen zu.

Die Vervielfältigung oder das Kopieren der Tickets, in welcher Form auch immer, ist verboten und wird gerichtlich verfolgt.

Lesen Sie auch unsere Datenschutzbestimmungen. Diese sind wesentlicher Bestandteil der Verkaufsbedingungen.


1. Aufgeben einer Bestellung


Die Tickets werden nach der Annahme Ihrer Zahlung gebucht. Sie erhalten eine E-Mail von Ogone (Zahlungsinstitut). Nach der Zahlung wird zudem eine Bestätigungs-E-Mail mit den Einzelheiten zu Ihrer Buchung versandt.

Bitte überprüfen Sie Ihren Ordner „Spam“ oder „Unerwünschte E-Mails“, wenn  Sie die Bestätigungs-E-Mail nicht innerhalb von einem Tag nach Ihrer Buchung erhalten haben. Falls Sie diese nicht finden können, nehmen Sie bitte so schnell wie möglich Kontakt mit uns auf. Möglicherweise ist bei Ihrer Buchung etwas schiefgegangen.

Wenn Sie die Tickets auf dem Postweg erhalten möchten, werden Versandkosten berechnet. Diese werden automatisch zu Ihrer Bestellung hinzugefügt. Danach erhalten Sie ebenfalls eine Bestätigungs-E-Mail. Die Tickets werden per Post zugeschickt. Siehe Abschnitt '3. Lieferung'.

Wenn Sie sich für den Erhalt Ihrer Tickets als e-Tickets entschieden haben (elektronische Tickets, die Sie selbst ausdrucken können), sofern diese Option für die Vorstellung verfügbar ist, werden die Tickets ebenfalls als Anlage (PDF) in Ihrer Bestätigungs-E-Mail zugeschickt.

2. Zahlung


Bei der Zahlung mit EC-Karte, Kreditkarte oder über die Homebanking-Möglichkeiten von Ogone erfolgt die Zahlung sofort. Sie erhalten von Ogone eine E-Mail mit Ihren Zahlungsdaten. Kurz danach erhalten Sie ebenfalls unsere Bestätigungs-E-Mail.

Ogone ist das Zahlungsinstitut, das alle Online-Zahlungen überprüft und bestätigt.


3. Lieferung


Wir bieten folgende drei Möglichkeiten an:

·         e-Ticket (PAH-Ticket)

Nach der Annahme Ihrer Zahlung erhalten Sie kurz nach der E-Mail von Ogone zudem eine Bestätigungs-E-Mail. In dieser E-Mail erhalten Sie eine Übersicht über Ihre Bestellung und sind die e-Tickets als PDF-Dokument beigefügt.
Für jedes gekaufte Ticket gibt es ein gesondertes PDF-Dokument, das Sie zu Hause ausdrucken und an der Eingangskontrolle der Vorstellungen vorzeigen müssen.

Die Möglichkeit von e-Tickets ist nicht immer verfügbar, da nicht bei allen Veranstaltungen gescannt werden kann.

Ein e-Ticket enthält einen Strichcode und kann nur ein Mal gescannt werden. Dieser Strichcode ist für jedes Ticket einmalig. Aus diesem Grund macht es keinen Sinn, eine Kopie zu erstellen. Betrugsfälle werden gerichtlich verfolgt.

Wenn ein e-Ticket möglich ist, werden keine zusätzlichen Kosten berechnet.

Zum Ausdrucken Ihrer e-Tickets müssen Sie über einen PDF-Reader verfügen. Diese Software ist kostenlos im Internet erhältlich.

Sorgen Sie beim Ausdrucken von e-Tickets für einen deutlichen Ausdruck (auf weißem Papier). Bei einem schlechten Ausdruck kann der QR-Code möglicherweise vom Scanner nicht erkannt werden. 

·         Per Post

Nach der Annahme Ihrer Zahlung erhalten Sie kurz nach der E-Mail von Ogone zudem eine Bestätigungs-E-Mail. In dieser E-Mail erhalten Sie eine Übersicht über Ihre Bestellung.
Die Tickets werden von uns per Post an die von Ihnen angegebene Adresse geschickt.

Bei dieser Möglichkeit werden zusätzliche Kosten für den Versand berechnet.
Für Belgien betragen die Versandkosten 2 Euro, außerhalb von Belgien 4 Euro. Ein Versand per Einschreiben ist ebenfalls möglich, dafür werden 8 Euro berechnet.

Wenn Sie Ihre Tickets nicht innerhalb von 7 Tagen erhalten haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Der Kauf von Tickets per Post ist nur bis zu 7 Tagen vor dem Tag der Vorstellung möglich, unter Berücksichtigung der allgemeinen Versandfristen (Wochenende, Feiertage im In- und Ausland). 

Es ist wichtig, dass Ihre angegebene E-Mail-Adresse und Adressangaben korrekt sind. Bitte überprüfen Sie diese bei jeder Bestellung. Bei falschen Angaben können wir nicht garantieren, dass die Tickets verschickt werden können oder noch rechtzeitig ankommen.

·         Persönlich abholen

Für manche Vorstellungen ist die Möglichkeit ‘persönlich abholen’ verfügbar:
wenn keine e-Tickets möglich sind und die Tickets nicht mehr per Post verschickt werden können.
Diese Möglichkeit ist nicht standardmäßig verfügbar.

Nach der Annahme Ihrer Zahlung erhalten Sie kurz nach der E-Mail von Ogone zudem eine Bestätigungs-E-Mail mit Einzelheiten zu Ihrer Bestellung. In dieser E-Mail erhalten Sie Informationen darüber, wo Sie die Tickets abholen können.
Die Tickets können jeden Tag bei In&Uit abgeholt werden.
In&Uit in ’t Zand 34, Brügge, hat jeden Tag von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet.
An Sonn- und Feiertagen bis 14.00 Uhr. An Weihnachten und Neujahr hat In&Uit geschlossen.


4. Erstattung


Tickets werden nicht erstattet, selbst nicht bei Verlust, Beschädigung oder Diebstahl.

Das Rücktrittsrecht findet keine Anwendung, da die Dienstleistung bzw. die Reservierung der Tickets sofort durchgeführt wird. Eine Erstattung wegen nicht abgeholter Tickets oder nicht angekommener Tickets per Post ist ebenfalls nicht möglich.

Die Versandkosten werden niemals erstattet.


5. Umtausch


Tickets können nicht umgetauscht werden.

6. Änderungen


Wenn der Veranstalter/Produzent den Inhalt oder das Datum der Veranstaltung ändert oder die Veranstaltung absagt, entscheidet der Veranstalter/Produzent, ob und unter welchen Bedingungen Tickets und eventuelle Zusatzkosten erstattet oder umgetauscht werden können. Soweit eine entsprechende Vereinbarung zwischen Brugge Plus vzw und dem Veranstalter/Produzent besteht, erfolgt die Erstattung oder der Umtausch über Brugge Plus vzw.

Der Kunde wird entweder vom Veranstalter oder von Brugge Plus vzw rechtzeitig über das einzuhaltende Verfahren in Kenntnis gesetzt.


7. Kostenübersicht


·         Reservierungskosten

Die Berechnung von unseren Reservierungskosten hängt vom jeweiligen Veranstalter  ab. Diese werden gegebenenfalls in der Übersicht für Ihre Zahlung aufgeführt. 

·         Versandkosten

Für die e-Tickets werden keine Kosten für den Versand berechnet.

Wenn Tickets per Post verschickt werden, werden die folgenden Kosten berechnet:
Belgien: 2 Euro
Außerhalb von Belgien: 4 Euro
Per Einschreiben: 8 Euro

·         Bereitstellungskosten:

o   Tickets verloren

Wenn Sie Ihre Tickets verloren haben und neue Ticket erhalten möchten, wird eine Gebühr von 1 Euro/Ticket. 

e-Tickets können kostenlos erneut verschickt werden oder über ‘Ihr Konto’ auf der Ticketseite aufgerufen werden. Dort erhalten Sie eine Übersicht über Ihre Bestellungen über die Ticket-Website und können Sie die e-Tickets selbst erneut ausdrucken. Achtung: Diese Tickets können nur ein Mal verwendet werden, selbst bei wiederholtem Ausdrucken. Betrug wird gerichtlich verfolgt. 

o   e-Tickets am Schalter erneut ausdrucken

Wenn Sie Ihre e-Tickets am Schalter von In&Uit ausdrucken lassen möchten, wird dafür eine Gebühr von 1 Euro/Ticket. 


8. Bestellung verfolgen


Für Informationen über Ihre Bestellung können Sie sich jederzeit an Brugge Plus vzw oder an den Veranstalter/Produzenten wenden. Die Kontaktangaben von Brugge Plus vzw sind am Ende dieser Verkaufsbedingungen aufgeführt.


9. Beschwerden

Eventuelle Beschwerden schicken Sie bitte per Einschreiben an Brugge Plus vzw (Kontaktangaben weiter unten). Formulieren Sie Ihre Beschwerde klar und deutlich. Geben Sie, falls möglich, so viele Daten wie möglich an, z. B. Kundennummer, Bestätigungs-E-Mail.


10. Allgemein


Die Beziehungen zwischen dem Auftraggeber und Brugge Plus vzw unterliegen ausschließlich dem belgischen Recht. Für alle Streitigkeiten sind ausschließlich die Gerichte des Gerichtsbezirks Brügge zuständig.

Beide Parteien akzeptieren in ihren gegenseitigen Beziehungen ausschließlich E-Mail und Fax als Beweismittel.

Die Nichtausübung von Rechten dieser Verkaufsbedingungen durch Brugge Plus vzw oder den Veranstalter kann nicht als Verzicht auf die Ausübung dieser Rechte in der Zukunft ausgelegt werden.

Brugge Plus vzw und der Veranstalter haben das Recht, diese Verkaufsbedingungen jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern. Der Tag, an dem diese geänderten Verkaufsbedingungen in Kraft treten, wird immer in der Überschrift angegeben.


11. Kontaktdaten

o   Brugge Plus vzw, Ticketverkauf Brügge, Lange Vesting 112, 8200 Brügge,
per E-Mail an: tickets@inenuitbrugge.be.  Unter dieser Adresse können keine Tickets gekauft oder reserviert werden. 

o   In&Uit (Konzertgebäude), 't Zand 34, 8000 Brügge.
Öffnungszeiten: von Montag bis Samstag: 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr. Sonn- und Feiertage: 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr. Geschlossen am 25.12 und am 01.01.

°   Helpdesk: erreichbar von Montag bis Freitag von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr, außer an Feiertagen. Unter dieser Nummer können keine Tickets gekauft oder reserviert werden.

V24.05.2018 v1.2